Diözesane Räte

im Bistum Regensburg

Nach dem Endergebnis der Pfarrgemeinderatswahl, die am 20.03.2022 stattgefunden hat, haben von 975.378 Wahlberechtigten 132.944 Katholiken ihre Stimme abgegeben. Das entspricht einer Wahlbeteiligung von 13,63%. In 161 Pfarreien wurde die Wahl als "Allgemeine Briefwahl" durchgeführt. Insgesamt wurden 5684 Personen gewählt (3662 Frauen, 2022 Männer).

Tabellarische Übersicht der Wahlbeteiligung nach Dekanaten (mit Vergleich der Vorjahre)

Grafische Übersicht der Wahlbeteiligung nach Dekanaten (mit Vergleich der Vorjahre)

Das Logo zur letzten Pfarrgemeinderatswahl mit dem Slogan "Christ sein - Weit denken - Mutig handeln" steht nun auch ohne Datumsangabe zur freien Verwendung zur Verfügung. Damit können Sie für Aktionen des Pfarrgemeinderats leichter Aufmerksamkeit erzeugen (zum Download mit rechter Maustaste anklicken und mit "speichern unter" bzw. "save as" abspeichern).

PGR Wahl 2022 Logo CMYK DA ohne Datum PGR Wahl 2022 Logo RGB DA ohne Datum

Pfarrgemeinderatswahl 2022 - Leitfaden zur Wahlvorbereitung, Wahlmappe, Grafiken und Werbematerialien PGR Wahl 2022 Logo RGB DA klein

priester corona schutzmaske by peter weidemann pfarrbriefservice klein
Aktuelle staatliche Vorgaben: Die aktuellen staatlichen Vorgaben finden Sie in der 16. bayerische Infektionsschutzmaßnahmeverordnung vom 01.04.2022. Darin wird als eine allgemeine Verhaltensempfehlung das Abstandsgebot beschrieben sowie für bestimmte Bereiche Maskenpflicht. Eine komplette Übersicht der staatlichen Rechtsgrundlagen (u.a. auch mit Hygienekonzepten) finden Sie auf der Seite des Bayerischen Gesundheitsministeriums.

Die bayerischen Generalvikare haben eine Empfehlung zur Feier öffentlicher Gottesdienste herausgegeben. U.a. wird bei Gottesdiensten in Innenräumen das Tragen einer FFP2-Maske empfohlen, wenn die Abstände nicht eingehalten werden können.

---------------------------------------------------------
PGR-Sitzungen/KV-Sitzungen (Gremiensitzungen): Diese sind ohne Einschränkungen möglich. Es wird empfohlen, die Maskenpflicht beizubehalten, wenn der Abstand von 1,5m nicht eingehalten werden kann.

Jugendarbeit/Ministrantenarbeit: Nähere Infos gibt es auf der Seite des Bischöflichen Jugendamtes unter www.bja-regensburg.de.

Kirchenmusik/Kirchenchöre: Infos gibt es auf der Homepage des Diözesanreferats Kirchenmusik.

-----------------------------------------

Es gibt verschiedene Gottesdienst-Live-Streams und TV-Sendungen, die v.a. für Risikopersonen und Kranke gedacht sind. Eine aktuelle Übersicht finden Sie hier. Außerdem gibt es eine Übersicht mit den Gottesdiensten, die auf ARD und ZDF übertragen werden. k-tv und EWTN senden ebenso regelmäßig Gottesdienste. Wir laden alle, die keinen Gottesdienst besuchen können, ein, die Hauskirche zu pflegen und z.B. das untenstehende Hausgebet oder eine Andacht aus dem Gotteslob zu verwenden.

Aktuelle Infos gibt es immer unter www.bistum-regensburg.de und unter www.katholisch.de.

------------------------------------

Hier einige Links, die hilfreich sind und Impulse geben können (aktualisiert am 03.05.2022):

Eine umfangreiche Sammlung mit Andachts- und Gebetsvorschlägen finden Sie auf der Homepage der Hauptabteilung Seelsorge des Bistums Regensburg: www.seelsorge-regensburg.de

Hausgebet für den 4. Sonntag der Osterzeit - Lesejahr C (08.05.2022)

Hausgebet für den 5. Sonntag der Osterzeit - Lesejahr C (15.05.2022)

Hausgebet für den 6. Sonntag der Osterzeit - Lesejahr C (22.05.2022)

Hausgebet für Christi Himmelfahrt - Lesejahr C (26.05.2022)

Hausgebet für den 7. Sonntag der Osterzeit - Lesejahr C (29.05.2022)

Hausgebet für Pfingstsonntag - Lesejahr C (05.06.2022)

Hausgebet für Pfingstmontag - Lesejahr C (06.06.2022)

Gebetssammlung - Gebete in der Corona-Krise

Gebetsfeier in der Corona-Krise für Familien (missio)

"Was braucht die Liebe in Corona-Zeit?" Tipps für gelingende Beziehungen

"Durchhalten im Corona-Alltag - Tipps für Familien, Paare und Singles" (Broschüre des Zentralinstituts für Ehe, Familie und Gesellschaft der Kath. Universität Eichstätt)

Übersicht über die unterschiedlichsten Live-Übertragungen (täglich, wöchentlich, Internet, TV...) von Gottesdiensten https://www.katholisch.de/artikel/5031-live-auf-katholischde

Zusammenstellung des Referats Gemeindecaritas mit Infos und Handlungsempfehlungen (https://www.caritas-regensburg.de/aktuelles/coronavirus/coronavirus)

Handwasch-Vater-unser (Michaelsbund)

 

------------------------------------

Zahlreiche Pfarrgemeinden bieten Nachbarschaftshilfe für Menschen in Quarantäne an. Herzlichen Dank und "Vergelt's Gott" für diesen Dienst der christlichen Nächstenliebe! Setzen Sie sich mit Ihrem Pfarrbüro telefonisch in Verbindung, wenn Sie Hilfe anbieten können oder selbst Hilfe brauchen.

Die Fachstelle Liturgie im Bischöflichen Ordinariat bietet im Pastoralliturgischen Seminar Einführungskurse und Fortbildungen für Kommunionhelfer und Lektoren an. Für das Jahr 2022 wurde das Jahresprogramm herausgegeben.
21 12 20 Pastoralliturgisches Seminar 2022

Pastoralliturgisches Seminar - Jahresprogramm 2022

Aktuell findet der weltkirchliche Synodale Prozess statt, in dem die Bischofssynode für das Jahr 2023 vorbereitet werden soll.
Papst Franziskus hat eingeladen, dass sich auch die örtlichen Gremien und Gruppierungen mit dem Vorbereitungsdokument "Für eine synodale Kirche: Gemeinschaft, Teilhabe und Sendung" beschäftigen und Rückmeldungen über die Diözesen und die nationalen Bischofskonferenzen geben.
Im Bistum Regensburg wurden dazu die diözesanen Gremien Diözesanpastoralrat, Priesterrat, Domkapitel und das Diözesankomitee angefragt und um Rückmeldungen gebeten.

Das Diözesankomitee möchte aber auch die Pfarrgemeinderäte einladen, sich das Vorbereitungsdokument näher anzusehen und Rückmeldungen zu geben. Diese werden dann in die Stellungnahme des Diözesankomitees an das Bistum einfließen. Von besonderem Interesse sind die 10 Themenfelder, die im Vorbereitungsdokument ab Seite 20 benannt werden und mit Fragen verbunden sind. Dazu wurde ein Online-Fragebogen erstellt, bei dem diese Fragen vereinfacht und zusammengefasst wurden. Er ist unter diesem Link zu finden:
https://docs.google.com/forms/d/e/1FAIpQLScBXyFhHU5pOpSLRtjcBxiFIV6UcDFitEV9StPluuM7Aw5kZg/viewform?usp=sf_link
Es wird um einen Eintrag bis zum 16.01.2022 gebeten.
Die Fragen können sowohl als Einzelperson oder auch als Gruppierung beantwortet werden.
Die Pfarrgemeinderäte sind eingeladen, sich mit dem Thema "Synodalität", also das gemeinsame Unterwegssein auf dem Glaubensweg, zu beschäftigen und zu besprechen.

Vorbereitungsdokument "Für eine synodale Kirche: Gemeinschaft, Teilhabe und Sendung"
Nähere Infos zum weltkirchlichen Synodalen Prozess (nicht zu verwechseln mit dem deutschen synodalen Weg!) finden Sie auf der Homepage der Deutschen Bischofskonferenz:
https://www.dbk.de/themen/bischofssynode-synodale-kirche-2021-2023