Diözesane Räte

im Bistum Regensburg

Mit Erschrecken nehmen wir die Berichte vom Ukraine-Krieg zur Kenntnis. Bischof Rudolf Voderholzer und die Deutsche Bischofskonferenz rufen die Gläubigen zu Friedensgebeten auf. Bischof Rudolf bittet die Pfarreien des Bistums, seinen Appell aufzugreifen und in allen Gottesdiensten um den Frieden zu beten. „Darüber hinaus lade ich jeden einzelnen von Ihnen herzlich ein, eine Kerze vor den vielen Marienaltären in den Kirchen des Bistums zu entzünden. Zu allererst denke ich dabei an den Seitenaltar der Gottesmutter im Regensburger Dom. Sie setzen damit ein persönliches Zeichen der geschwisterlichen Verbundenheit.“ Der Bischof erinnert besonders an die Bürgerinnen und Bürger der Schwarzmeer-Hafenstadt Odessa, mit denen die Regensburger seit mehr als drei Jahrzehnten eine Partnerschaft pflegen.

Fürbitten

Die diözesane Caritas hat Informationen herausgegeben, wie in dieser Situation über Caritas International geholfen werden kann.

Bischof Dr. Rudolf Voderholzer hat am 23.01.2022 der Vorsitzenden des Diözesankomitees Karin Schlecht die Wolfgangsmedaille verliehen.

Wolfgangsmedaille für Karin Schlecht

Die Pfarrgemeinderatswahl 2022, die im Bistum Regensburg am 20.03.2022 durchgeführt wird, wirft ihren Schatten voraus. Die Wahlmappen mit den nötigen Unterlagen und Plakaten wurden an die Pfarrämter verschickt. Alle Unterlagen stehen auch unter Pfarrgemeinderatswahl 2022 (https://www.dioezesankomitee-regensburg.de/pfarrgemeinderat/pfarrgemeinderatswahl/pgr-wahl-2022.html) zum Download bereit.PGR Wahl 2022 Logo RGB DA klein

Für Rückfragen steht die Geschäftsstelle Diözesane Räte zur Verfügung (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).